Fragen und Antworten


 

In den örtlichen Sportgeschäften können Sie sich Skis, Snowboards, Langlaufskis, Schuhe, Stöcke und Helme leihen und/oder kaufen. Diese Geschäfte bieten ebenfalls Bekleidungen, Ski- und Board-Services an.

Gruber Sport, Pontresina
Tel. +41 81 842 62 36
 

Skiservice Corvatsch, Surlej | Pontresina
Tel. +41 81 838 77 77 | Surlej
Tel. +41 81 828 91 91 | Pontresina

Intersport Rent-Network AG Engadin St. Moritz, Surlej
Tel. +41 81 838 73 37
 

Giovanoli Sport, Sils Maria
Tel. +41 81 826 52 94
 

La Fainera Sport, Sils Maria
Tel. +41 81 826 55 02
 

Giacometti Sport, Maloja
Tel. +41 81 834 10 30

Braucht mein Kind einen Helm und Skistöcke für den Unterricht?

Wir raten das Tragen eines Helms fürs Skifahren und Snowboarden dringendst an. Auch die Kinder im Snowgarden sind mit einem Helm richtig angezogen.

Kinder benötigen am Anfang keine Stöcke. Ab Klasse Red League fahren die Kinder mit Skistöcken.

Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel?

Wir empfehlen Ihnen sich nur mit guten Ski- oder Sonnenbrillen und entsprechendem Sonnenschutzmittel (hoher Schutzfaktor fürs Gebirge) auf Pisten und Loipen zu vergnügen. Vergessen Sie nicht einen wärmenden Kopfschutz (z.B. Helm) anzuziehen.

Wo kann ich Bergbahn-Abos kaufen?

An allen Bergbahn-Talstationen, bei den Tourist Info-Stellen und in einigen Hotels.

Online unter SNOW-DEAL. Wer früh bucht - profitiert. Verkaufsstart 01.10.2019.
Die Preise für Tages- und Mehrtageskarten sind je nach Nachfrage am jeweiligen Gültigkeitstag unterschiedlich hoch. Frühbucher, die 15 Tage und mehr im Voraus buchen, profitieren vom 'Snow-Deal'.

Bezahlen Kinder im Schneesportschulunterricht ein Bergbahn-Abo?

Die Liftbenützung für Personen bis zum 15. Geburtstag ist im Unterricht mit der Schweizer Skischule Pontresina in der Kinderskiwelt Languard im Unterrichtspreis inbegriffen. In den Oberengadiner Skigebieten müssen Kinder unter 6 Jahren in Begleitung der Skilehrer kein Bergbahn-Abo lösen. (Ausnahme sind einzelne private Anlagen, z.B. Skilift Cristins, Surlej.)

Für die Benutzung der Engadiner Bergbahnen benötigen Kinder ab 6 Jahre ein Abo.

Kosten die Lifte im Snowgarden?

Die Förderband-/Liftbenutzung für Personen im Unterricht mit der Schweizer Skischule Corvatsch-Pontresina ist auf den skischuleigenen Übungsplätzen (Snowgarden) im Unterrichtspreis inbegriffen.

Gibt es Ermässigungen beim Kauf von mehreren Tagen Unterricht?

Kaufen Sie gleich 5 ganze oder 5 halbe Tage Klassenunterricht am Stück als Wochenkarte, so erhalten Sie eine Ermässigung, gegenüber dem Kauf von einzelnen Tagen.

Alle unsere Preise sind Netto-Preise.

Womit kann ich bezahlen?

Wir akzeptieren Bargeld in CHF sowie MasterCard, Visa, Maestro, Postcard, TWINT und V PAY.

Was ziehe ich auf die Schneeschuhtour an?

Geeignet sind hohe Wander-/Trekkingschuhe, funktionelle Hose (keine Jeans), Windjacke, Handschuhe, Mütze, Sonnenschutz, Rucksack mit Verpflegung und Shirt/Pullover zum Wechseln. Von uns erhalten Sie Schneeschuhe und Stöcke.

Brauche ich ein Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS)?

Für das Fahren abseits der gesicherten Pisten rüsten wir unsere Gäste mit einem Rucksack mit Lawinenschaufel, -sonde und Lawinenverschütteten-Suchgerät (LVS) aus. Bevor Sie losfahren, werden Sie in der Handhabung instruiert.

Was geschieht nach einem Unfall mit dem gekauften Mehrtages-Skipass?

Deponieren Sie Ihr Bergbahn-Abo umgehend an einer Bergbahn-Talstation und lassen Sie sich gleich über die Voraussetzungen/Bedingungen einer Rückzahlung der restlichen Tage informieren.